Fredericktag der Grundschule Bünzwangen

Am Freitag, 18. Oktober machten sich alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 mit ihren Lehrerinnen auf den Weg in die Stadtbücherei nach Ebersbach zum Fredericktag.

Nach einer Stunde Fußmarsch wurde vor der Stadtbücherei erst einmal gevespert. Im Anschluss tauchten die Grundschüler in die Welt der Sioux-Indianer ein. 

Der Gingener Buchautor Günther Iring erklärte in einem ersten theoretischen Teil viel über die Lebensumstände der Indianer. 

Mit einem Regentanz ging es in die Pause. Im zweiten Teil las der Schriftsteller aus einem seiner vier Bände über den Indianerjungen Klimmbimbimbim

Die Kinder lauschten gespannt, wie der Indianerjunge zu seinem Häuptlingsnamen "Der mit dem Adler fliegt" kam.

Nach der Lesung traten die Grundschüler bei Sonnenschein den Heimweg nach Bünzwangen an. Es war ein gelungener Schulausflug!

 

zurück zum Archiv