Schulveranstaltungen

 

Neugestalteter Schulhof in Bünzwangen

Etwa 50000 Euro wurden in die Neugestaltung des Schulhofs der Grundschule Bünzwangen investiert. Seit Schuljahresbeginn können die Kinder nicht nur in den Pausen das Grüne Klassenzimmer, die Slackline und das Trampolin benutzen. Der Förderverein der Grundschule hat außerdem ein wunderschönes Holztipi finanziert und der Ortschaftsrat die dazu passende Bank.

In den Worten der Kinder:
Ein lang ersehnter Wunsch wurde wahr

Am sonnigen Freitag dem 11.10.2019 war es endlich so weit. Die Schüler der Grundschule Bünzwangen trafen sich mit Lehrerinnen, Eltern, Anwohnern und Freunden, um den neu gestalteten Schulhof einzuweihen. Nach einem gemeinsamen Lied der Klassen 1-4 folgten Reden des Bürgermeisters E. Keller, der Ortsvorsteherin D. Reyer und der Rektorin S. Bizer. Dann sang die Klasse 4 ein Lied über den neuen Schulhof. Danach folgte ein Gedicht der Klasse 2. Anschließend hatten die Kinder noch viel Spaß mit den neuen Spielgeräten und bei der Schulhofrallye. Bei dieser gab es viele spannende Rätsel zu lösen. Außerdem gab es noch ein leckeres Buffet im Klassenzimmer der Klasse 1. Auf dem Schulhofeinweihungsfest hatten alle viel Spaß. Um 18 Uhr war das schöne Fest leider aus. Dann gingen die Gäste nach Hause und alle dachten bestimmt noch lange an die schöne Schulhofeinweihung.
Ein herzliches Dankeschön allen Eltern, dem Förderverein, dem Ortschaftsrat, dem Bauhof, dem Bauamt, der Stadt Ebersbach, und allen weiteren Personen, die unseren Wunsch vom neuen Schulhof verwirklicht haben.

Von Lavinia und Jessica