Förderverein der Grundschule Bünzwangen e.V.

Der Förderverein unserer Grundschule wurde im Jahre 2015 von Eltern, Lehrern und Bünzwanger Bürgern gegründet.

Stand Mai 2018 hat der Verein 74 Mitglieder. Alle Vorstandsmitglieder sind ehrenamtlich tätig.

Einer der Hauptgründe einen Förderverein zu gründen war das Anliegen, einen rechtlichen Rahmen für Spenden und Gelder zu schaffen. Elternbeiratskassen sind nicht rechtskonform. Eine Schule darf nur vom Land finanziert werden, darf also selbst keine Spenden einsammeln und verwalten.
Der Förderverein darf als offiziell eingetragener und vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannter Verein, Sach- und Geldspenden entgegennehmen. Mitgliedsbeiträge und Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.

Das erhaltene Geld darf selbstverständlich nur für die Schule und Schüler genutzt werden. Über die Finanzierung von angefragten Projekten entscheidet die Mehrheit des Elternbeirates und des Fördervereins gemeinsam.

Unser Anliegen ist es, in Zeiten immer knapper werdenden Geldes dort anzusetzen, wo der Schuletat aufhört. Dieser Etat, den jede Schule jährlich erhält, soll sicherstellen, dass die Voraussetzungen für eine ordnungsgemäße Durchführung von Unterricht garantiert sind. Dieses Geld aus öffentlicher Hand, reicht allerdings nur für die nötigsten Anschaffungen. Unsere Schule kann und möchte sich nicht „nur“ auf Wissensvermittlung beschränken oder reduzieren! Sie ist ebenso zentraler Lebensraum für die Kinder, in der sie einen nicht unerheblichen Teil ihrer Zeit verbringen!

Hier möchten wir positiv gestaltend und bereichernd wirken, indem wir nicht nur die pädagogische Arbeit an der Schule aktiv unterstützen und fördern, sondern auch Projekte, Angebote und Ideen, die den Schulkindern zu Gute kommen.

Das ist jedoch nur möglich, weil alle Lehrerinnen, viele Betreuungskräfte, Eltern und Freunde der Schule den Förderverein mit ihrer Mitgliedschaft finanziell unterstützen. Außerdem arbeiten viele Eltern tatkräftig bei Veranstaltungen mit und/oder spenden. Nur durch dieses Engagement haben wir die Möglichkeit, konkrete Projekte mitzugestalten und zu unterstützen:

-      Jeder Schüler erhält zu Beginn des Schuljahres einen eigenen Schuljahresplaner, speziell für unsere Schule gestaltet

-      Durchführung von 3 Schlaumeiernachmittagen pro Halbjahr als besonderes Angebot an unserer Schule ( Schmuck herstellen, Natur erfahren, mit Holz arbeiten, Einführung in das Boulespiel)

-      Einsatz von Lesepaten im Rahmen des Deutschunterrichtes als besondere Förderung

-      Lesekonzerte und Autorenlesungen

-      Gesunde Woche mit Schulfrühstück

-      Besuche von ansässigen Firmen

Mitgliedsanträge können über info@grundschule-buenzwangen.de angefordert werden.